GESUNDHEITS-BLOG

Die Erfahrungen von Patienten mit verschiedenen Schmerz - syndromen, Disharmonien und energetischen Entgleisungen

Leiden

In der ersten Phase wird das Problem besprochen und es wird, unter Miteinbe- zug des westlichen Krankheitsbildes und anderen wichtigen Fragen, eine östliche Anamnese und Diagnose gestellt, die für die eigentliche Behandlung wichtig ist.

Behandlung

In der zweiten Phase wird nach Analyse des bestehenden Dishamonie-Musters, eine Therapieform gewählt. Durch die erste Sitzung und Behandlung kann eine Veränderung oder Verbesserung der einzelnen Symptome schon beginnen.

Therapie

In der dritten Phase wird der Therapie-verlauf durch eine aktuelle Feedback- und Standortbestimmung fortlaufend angepasst und wenn nötig, optimiert. Durch diesen Genesungsprozess, kann eine Schmerzlinderung erfahren werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Markus H. (Montag, 29 August 2016 22:45)

    Ich kam letzten Herbst zu Herrn Henker in die Praxis. Meine Migräne, die ich schon seit Jahren hatte, wurden einfach nicht besser und ich wollte einmal etwas anderes ausprobieren als immer nur diese Schmerzmittel zu nehmen, die meist zusätzliche andere unerwünschte Nebenwirkungen hatten.
    Schon nach der ersten Behandlung zeigte sich eine gewisse Linderung und nach der dritten Behandlung konnte ich auch meine starken Medikamente gegen Migräne langsam absetzten. Ich bin sehr froh, dass mir diese Therapieform - eine Kombination aus Massage und Akupunktur - geholfen hat und ich weiss auch, worauf ich heute achten muss, damit ich mit dem emotionalem Stress am Arbeitsplatz auch etwas besser umgehen kann.

  • #2

    Charlotte H. (Dienstag, 30 August 2016 15:59)

    Ich habe Arthrose an mehreren Gelenken und somit auch Verspannungen. Deswegen bin ich seit 6 Jahren bei Herrn Henker in Behandlung. Meine Verspannungen lösen sich durch seine Therapien (z. B. Akupunktur, Massage und Wärmebehandlung) recht schnell. Ich habe nach seinen Behandlungen nicht mehr so grosse Schmerzen, was zu meinem Wohlbefinden beiträgt und meine Lebensqualität verbessert.. Wenn ich Fragen habe, hat er immer stets gute Tipps für mich. Ich kann Herr Henker sehr empfehlen.

  • #3

    Miro O. (Dienstag, 06 September 2016 16:17)

    Seit vielen Jahren kämpfe ich mit Rückenschmerzen und ich habe weiss Gott was alles ausprobiert. Von der klassischen Massage, über Osteophatie bis Thaimassage. Alle diese Methoden, haben nur die Symptome bekämpft, schmerzfrei war ich nie auf längere Zeit. Bis ich vom Hr. Henker behandelt wurde. Ich dachte früher immer, ach Akupunktur oder Chinesische Massage, das ist doch alles gleich, da spreche ich sicherlich nicht drauf an. Das Gegenteil war der Fall. Hr. Henker hat geanu die richtige Therapiekombination für meine Rückenschmerzen zusammengestellt. Nach nur drei Behandlungen bin ich wieder schmerzfrei und kann so richtig gut durchschlafen. Ich bin wieder viel aktiver und kann sogar wieder reiten.

  • #4

    s.z. (Freitag, 23 Dezember 2016 17:02)

    ich kam vor einigen wochen zu michael wegen eher einem psychischen leiden. ich hatte ein schock erlebnis und bekam dieses einengende, beklemmende gefühl nicht los, obwohl die sache bereits vorbei war. ich bekam eine behandlung die mir sehr geholfen hat. bereits am nächsten tag fühlte ich mich besser, am tag darauf dann war alles wieder gut! daaanke michael!

  • #5

    e.h. 6.10.2017 (Freitag, 06 Oktober 2017 15:55)

    Mit einer HWS-Degeneration, d.h. ich konnte meinen Kopf nicht mehr richtig zur Seite drehen, und nach durch meinen Arzt verordnete Physio, bin ich durch eine nette Kollegin und Patientin von Herrn Henker, auf Herrn Henker aufmerksam gemacht worden. Ok, versuchs mal, dachte ich mir, aber skeptisch allem Chinesischen gegenüber.
    Nach einem intensiven Gespräch über alle vergangenen und aktuellen Leiden unter Berücksichtigung der Röntgenbilder und schriftlichen Arztbefunden ist Herr Henker, sind wir zur ersten Behandlung geschritten:
    nach intensiver Massage und nach Akkupunktur ging es mir nach der ersten Behandlung bereits spürbar besser. Ich habe seither keine Hinterkopfschmerzen mehr, rechte Seite Kopfdrehung viel besser und fast schmerzfrei, linke Seite braucht noch etwas mehr und das beste: meine Schlafstörungen sind verschwunden, ich schlafe wie Dornröschen! Ich werde mich weiterhin alle vier Wochen von Herrn Henker behandeln lassen!
    Ich kann nur Allen raten: versucht es mit Herrn Henker!